Foto: MG RTL D / Constantin Ent.

Foto: MG RTL D / Constantin Ent.

Shopping Queen am Mittwoch: Tag 3 im Schleifenzirkus

Heute ist Connie dran, mit 54 die älteste Kandidatin der Augsburger Shopping Queen Runde. Ob sie durch ihre Bloggerkarriere Vorteile hat beim Schleifensuchen?

Während die liebe Cornelia beim Bäcker um die Ecke noch Brötchen für alle besorgt, unterhalten sich die übrigen Mädels schon darüber, dass sie Großes von der Bloggerin erwarten. In ihrer Singlewohnung berichtet Connie von ihrer Vergangenheit als Model, ihre drei Katzen streichen um sie herum, unter anderem auch der 20 Kilo schwere Pucci, der die Aufmerksamkeit der Kamera und von Guido auf sich zieht. Kätzin Tiffany legt sich genüsslich in eine Obstschale neben Connies Arbeitsplatz in der Küche, wo sie an ihrem erfolgreichen Blog alias cochastyle täglich arbeitet und postet. Die Mädels machen es sich auf der Couch bequem und sind vom dicken Kater begeistert. Doch für viel Ratschen hat Connie keine Zeit und zieht gleich mal los, mit ihrer Kollegin, der 28-jährigen Anna als Shopping-Begleitung. Guido wünscht sich für heute die Schleife als Hauptakteur. Mal sehen ob Connie ihm diesen Wunsch erfüllen kann. Alle erwarten viel von der Bloggerin, das weiß sie und das setzt natürlich unter Druck! Also auf in die Stadt und erstmal in den Designer Secondhandladen Kleidsam. Währenddessen geht es bei Connie zu Hause in gewohnter alberner und lustiger Stimmung weiter: Vroni und Nikki behängen sich den ganzen Körper mit selbstgebastelten Schleifen aus Connies Tüchern, und Janel und Sabrina schweben im Glitzerschuhhimmel.

Hier sieht es ja aus wie in Florenz

Nach langem Hin und Her kauft Connie endlich die kleine Clutch mit der Schleife und es geht weiter in den nächsten Laden. Während Anna und Connie über den Rathausplatz eilen, schwärmt Guido vom italienischen Flair unserer Fuggerstadt. Leider entscheidet sie sich letztlich nicht für Guidos Lieblingsoutfit - die Schluppenbluse in einem zarten Puderton - sondern für ein laut Guido zu "englisches" Outfit mit gelber Bluse und grüner Tasche. „Sie sieht damit aus wie eine Freundin von Camilla Parker Bowles.“ Aber Connie weiß ja nicht was Guido sagt, also noch schnell Schmuck und Schuhe kaufen und dann ab zum Frisör. Dreizehn Minuten und sechs Sekunden hat Connie noch über, bevor es dann zum Laufsteg geht. Die Mädels dürfen noch einmal die Kätzchen streicheln, dann heißt es Punkte vergeben. Auch wenn Guido zunächst nicht so begeistert war, gefällt ihm das Londonensemble dann doch ganz gut und auch die Mädels belohnen Connie mit 35 Punkten. Ob es morgen bei Nikki Adler mehr Abwechslung im Schleifenthema gibt, sehen wir wieder um 15 Uhr bei Shopping Queen.